Forum geht's?

Die Alte Garde

Erweiterte Suche  
  Seiten: [1]   Nach unten

Autor Thema: Frisch aus der Kryo Kammer  (Gelesen 4848 mal)

Globetrotter

  • Ex-Claner
  • Gruppenführer
  • *
  • Bewertung: +0/-1
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Re: Frisch aus der Kryo Kammer
« Antwort #6 am: Freitag - 20. Dezember 2013 - 19:13 Uhr »

Wegen Star Citizen werde ich mich auch mal meine Meinung kundtun im dafür vorgesehen Thema.

Da es ja Salty sein Thema ist :)

Ach und Hi Salty, meine Manieren sind ja mal wieder schrecklich ^^
Gespeichert

Raymond

  • Ex-Claner
  • Aktienmehrheit
  • *
  • Bewertung: +1/-1
  • Offline Offline
  • Beiträge: 213
Re: Frisch aus der Kryo Kammer
« Antwort #5 am: Freitag - 20. Dezember 2013 - 09:47 Uhr »

Zum Thema X Rebirth, ja Ray ich habe deine Ergüsse im Forum gelesen, und es ist schrecklich was da abgeliefert wurde seitens ES, aber das Team hatte nicht so viel Geld zur Verfügung wie CR

Und dabei bin ich vor dem Drücken auf den Absende-Button noch einmal ums Haus gelaufen, hehe. Man lernt ja dazu.

Ich hatte den Vergleich zu XR auch nur ins Spiel gebracht, weil ich es eigenartig finde, jeden Monat nach dem Einsammeln einer neuen Million Dollar ein neues sog. Stretch-Goal (oder so ähnlich) zu erfinden anstatt sich endlich mal mit der konkreten, zeitnahen Umsetzung zu beschäftigen. Sonst kann der gute Chris ja auch warten, bis er Ende 2016 100 Millionen Dollar hat. Dann stellt er plötzlich Anfang 2017 fest, dass seine Cry-Engine-3 das alles ja gar nicht schafft, und er nochmal von vorne anfangen muss. Und so weiter und so fort.


Gespeichert

Globetrotter

  • Ex-Claner
  • Gruppenführer
  • *
  • Bewertung: +0/-1
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Re: Frisch aus der Kryo Kammer
« Antwort #4 am: Donnerstag - 19. Dezember 2013 - 17:21 Uhr »

Na Hallo, lange war es ja um das Forum hier sehr still,

Zum Thema X Rebirth, ja Ray ich habe deine Ergüsse im Forum gelesen, und es ist schrecklich was da abgeliefert wurde seitens ES, aber das Team hatte nicht so viel Geld zur Verfügung wie CR, Elite ist mir zu teuer zur Zeit, ich meine 200 Pfund ist doch einfach zu heftig.

Und zu SC, also erstmal ist es schön das dort bei weitem mehr Spieler sind als bei BP, da habe ich dann wenigsten viel zu tun beim Aufräumen ^^.

Was mir nicht gefällt bei SC, sind die Raumschiffsdesign, da hatte Herr Roberts aber schon mal was besseres gehabt, das einzige Schiff was mir wirklich gefällt ist das hier



Aber da war ich nicht schnell genug.

Und von F2P habe ich erst mal die Nase gestrichen voll, das war mit bei BP schon so bekloppt

mfg
Gespeichert

Bulletproof

  • [DAG] - Leader
  • Aktienmehrheit
  • ******
  • Bewertung: +4/-0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 193
    • Meine Firma
Re: Frisch aus der Kryo Kammer
« Antwort #3 am: Donnerstag - 19. Dezember 2013 - 14:41 Uhr »

Ick freu mir total!!!

*grins*

...die widerlichen Tyi endgültig aus ihren Toastern zu popeln tat. ( Mein Gott, ich hasse sie immer noch)

Einmal Genide, immer Genide.

...bekomme ich diese E-Mail von Bullet! WARUM ERST JETZT HÄ? ;)

mmh, eigentlich wollte ich mich aus der Website-Betreiberei komplett
zurückziehen, aber irgendwie ist das dann doch auch eine Sucht.

Im November hat dann mein Ex-Registrar angefangen wahllos diverse
Domänen von mir zu löschen, da stand ich dann vor der Wahl die
Domänen zurückholen oder nicht. Also hab ich mir erneut einen
Server gemietet (mein alter eigener Server ist gestorben) und
hab das alte Geraffel aus den Backups wieder hergestellt.

Bin ich willkommen?

Welch Frage *breitgrins*

...soll es erste Dogfights gegen NPC's geben.

PvP soll in diesem Modul auch schon möglich sein.
Überhaupt finde ich den Gedanken, PvP ohne Reue
zu betreiben (kein Verlust oder bleibende Schäden
am Schiff) in einem extra dafür geschaffenen Modul
ziemlich sexy. Das macht dann den Betrieb eines
eigenen Servers nur für PvP obsolet.

...angesichts seiner 25 (?) eingesammelten Millionen Dollar

34 Mio Euro, und nein, ich mache mir keine Sorgen daß sich Chris verzettelt.
Schon jetzt hat der ja keine Last damit, den Launch vom Dogfight-Modul zu
verschieben, weil es noch nicht rund läuft. Insgesamt entdecke ich immer
wieder Gegebenheiten bei SC, die mir aus der Seele sprechen und zeigen,
der Chris macht sich 'n Kopf und das hat auch alles Hand und Fuß.

...ist zwar kostenlos, aber wohl auch dazu gedacht, sich in diesem Premium-Shop für Geld einiges zu kaufen. Kommt mir irgendwie bekannt vor....., sage nur MC.

Von Free to Play werde ich für immer die Finger lassen.
Dieses Modell funzt halt nur, wenn dem Spieler durch künstlich
herbeigeführte Spaß-Bremsen das Geld aus der Tasche gezogen wird.
Solange das nur den Zeitfaktor betrifft, könnte man ja damit leben,
allein die Erfahrung zeigt aber, daß dann so "Produkte" wie der
bezahlte MasterCraft bzw. nur die Chance darauf heraus kommen.
Ich könnte mir selbst dafür in den Arsch treten, daß ich das
bei BP solange ohne nachzudenken mitgemacht habe. *facepalm*
Gespeichert
Eine Signatur haben oder nicht?
Das ist hier die Frage.

Raymond

  • Ex-Claner
  • Aktienmehrheit
  • *
  • Bewertung: +1/-1
  • Offline Offline
  • Beiträge: 213
Re: Frisch aus der Kryo Kammer
« Antwort #2 am: Dienstag - 17. Dezember 2013 - 12:36 Uhr »

Hallo Sal,

wir warten noch auf die Alpha. Derzeit kann man sich bei SC sein erworbenes Schiff in einem sog. Hangar-Modul von außen und innen ansehen. Im 1. Quartal 2014 soll es erste Dogfights gegen NPC's geben. Richtiges PvP wird es wahrscheinlich erst in 2 Jahren geben.

Hoffentlich verzettelt sich der gute Chris Roberts angesichts seiner 25 (?) eingesammelten Millionen Dollar nicht so wie dieser Bernd Lehan von Egosoft (X-Rebirth). Der hat es doch tatsächlich geschafft, nach 7 Jahren nur einen müden Bildschirmschoner für € 50,- an den Mann zu bringen. Nur als Warnung: Finger weg davon.

Ansonsten ist es mir ähnlich wie dir ergangen, hab derweil ca. 15 Spiele "gespielt", fast alles davon langweiliger, teurer Müll. Und BF3 zB war am Ende extrem cheaterverseucht.  Da gibt's mittlerweile professionelle Jahres-Abos für alle möglichen Cheat-Programme, für ca. € 200,- pro Jahr, dafür aber mit der Garantie, nicht entdeckt zu werden. Was für eine Welt.

Na ja, ab und an gibt's z.B. bei Steam für nur € 7,49 Spiele wie GTA IV Complet-Edition, Bioshock Infinite, Dishonored etc. Ist zumindest Spiel-"Spass" für jeweils 15 Stunden.

Warface (derzeit Open-Beta) könnte auch was werden, spielt sich schon sehr gut, aber: ist zwar kostenlos, aber wohl auch dazu gedacht, sich in diesem Premium-Shop für Geld einiges zu kaufen. Kommt mir irgendwie bekannt vor....., sage nur MC.

So, des war's erstmal für heute. Man sieht sich.

lg  Ray




Gespeichert

Salty Balls

  • Professor
  • ****
  • Bewertung: +1/-0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 56
Frisch aus der Kryo Kammer
« Antwort #1 am: Dienstag - 17. Dezember 2013 - 11:15 Uhr »

javascript:void(0);Unglaublich, es gibt euch noch!!!!! Ick freu mir total!!!

Nach langer Zeit der Trauer über den Verlust von BP und zahlreichen vergeblichen und verzweifelten versuchen die Community oder gar ein ähnliches Game zu finden in dem ich vielleicht den ein oder anderen wieder finde taumelte mein digitales Bewusstsein gefühlte Äonen durch einen Malstrom aus diversen versuchen wieder eine Heimat für meine kämpferische Seele  zu finden. SWTOR, BF4, Dota2 (sehr gut) WOT, WOWP usw. um nur einige Stationen meiner rastlosen Reise zu benennen konnten mich nicht langfristig in dem maß begeistern wie es einst die Motivation die widerlichen Tyi endgültig aus ihren Toastern zu popeln tat. ( Mein Gott, ich hasse sie immer noch)

Ich hatte die Hoffnung schon aufgegeben, und jetzt bekomme ich diese E-Mail von Bullet! WARUM ERST JETZT HÄ? ;)
Also wenn das Spiel was taucht (und noch läuft) bin ich bereit meine salzigen Bälle wieder in ein Cockpit zu setzen und dem Feind, sofern er würdig ist zu erklären wo der Bartel den Most holt.

Also Mädels, Bin ich willkommen? was ist zu tun? Wann gehts wie los? Gibts schon eine Beta?

Herzliche Grüße an alle
Der Tod aus der Sonne
Salty Balls
Gespeichert
  Seiten: [1]   Nach oben
 

+ Schnellantwort