Forum geht's?

Die Alte Garde

Erweiterte Suche  
  Seiten: [1]   Nach unten

Autor Thema: Erweiterung der Eissorten  (Gelesen 12073 mal)

Raymond

  • Ex-Claner
  • Aktienmehrheit
  • *
  • Bewertung: +1/-1
  • Offline Offline
  • Beiträge: 213
Re: Erweiterung der Eissorten
« Antwort #5 am: Dienstag - 13. Dezember 2011 - 18:03 Uhr »

Tja Frank I., genau das meinte ich. Man sollte sich nicht völlig verarschen lassen von den Arbeitgebern heutzutage.

Zum Glück ist bald Weihnachten, dann wird man wenigstens ein mal im Jahr rührselig  :P  lg  Ray
Gespeichert

Luise

  • Gast
Re: Erweiterung der Eissorten
« Antwort #4 am: Dienstag - 13. Dezember 2011 - 14:10 Uhr »

Dazu fällt mir auch ne kleine Anekdote aus meinem Arbeitsleben ein.

Meinte mein Chef zu mir ich könnte doch endlich mal ne Filialleitung übernehmen .
Dazu müsste ich nur nach Dessau umziehen. ;D
Sie haben doch die besten Eigenschaften dafür. :P

Hm also ihr Gehalt schaun wir mal, hm... ach des is ja jetzt schon garnicht sooooooooo schlecht.

Das können wir schon so lassen, und mit nem bissel Glück bekommen sie sogar ein mal im Jahr ne Prämie dazu.

Na was sagen sie?


Lol in ne andere Stadt umziehen mehr Stress mehr Verantwortung, aber mehr Geld? Pustekuchen.
Nicht mit mir.
Gespeichert

Raymond

  • Ex-Claner
  • Aktienmehrheit
  • *
  • Bewertung: +1/-1
  • Offline Offline
  • Beiträge: 213
Re: Erweiterung der Eissorten
« Antwort #3 am: Freitag - 09. Dezember 2011 - 19:00 Uhr »

Also das hört sich sehr fundiert an, so dass ich hiermit Vanille und Schokoladeneis dem bisherigen Sortiment hinzufüge. Die Auswahl der hierfür benötigten Technik nebst clan-externem Marketing delegiere ich hiermit an Sal. Prima. Es geht doch nix über kompetente Hilfskräfte, ähm, meine natürlich Partner, Arbeitskollegen, bla bla. (ebend das, was Arbeitgeber immer von sich geben, wenn sie einen loben, befördern etc, nur nicht mit einer Gehaltserhöhung bedenken.... hehe)
Gespeichert

Salty Balls

  • Professor
  • ****
  • Bewertung: +1/-0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 56
Re: Erweiterung der Eissorten
« Antwort #2 am: Freitag - 09. Dezember 2011 - 08:52 Uhr »

Ich gebe hier höflichst, aber deutlich und in aller Form zu bedenken dass ein Wachstum am Markt nur durch progressive Investitionen sinnvoll ist. Eine Erweiterung und Modernisierung der Basisinternen Lager und Kühlaggregate hat ohne Zweifel zur Folge dass der Name DAG bei jeglichen Großabnehmern und Resellern einen präferierten Status hat. Nur Marketing ohne das entsprechende Know-how und Technik sorgt mittel bis langfristig für enttäuschte Kunden und einen dementsprechenden Ruf auf dem Marktsektor.
Gespeichert

Raymond

  • Ex-Claner
  • Aktienmehrheit
  • *
  • Bewertung: +1/-1
  • Offline Offline
  • Beiträge: 213
Erweiterung der Eissorten
« Antwort #1 am: Freitag - 09. Dezember 2011 - 07:32 Uhr »

Da es seit geraumer Zeit Beschwerden an die Buchhaltung darüber gibt, dass es immer nur Erdbeereis gibt, hiermit die offizielle Anfrage der Bilanzbuchhaltung, ob das Sortiment auf 2 oder gar 3 Eissorten vergrössert werden soll.

Ich gebe jedoch zu bedenken, dass dies nicht unerhebliche Ressorcen und Kosten verursacht, durch grössere Kühlboxen und Gefrierschränke, dadurch verursachte höhere Stromkosten, dadurch bedingte Verschlechterung des Bilanz-Ergebnisses, im schlimmsten Fall sogar eine Herunterstufung unseres internationalen Ratings bei den Banken.

Also überlegt euch das gut, liebe Kollegen.   lg   Troll
Gespeichert
  Seiten: [1]   Nach oben
 

+ Schnellantwort